Waldstock Headerbild

Donkey Kid – Freitag #2

Kein Fässer werfender Dschungelbewohner und auch kein grauer Vierbeiner, sondern ein unglaublicher Berliner Indie-Act ist Donkey Kid. Der Sound besteht aus unzähligen Einflüssen, die er zu stimmigen LoFi-Indie-Klängen zusammenschraubt. Dabei treffen psychedelische  Vibes auf 80er-Synthies, die sich gemeinsam zu etwas Neuem verbinden. Seine Songs beginnen ihren kreativen Reifeprozess zwar in seinem Bedroom, auf der Bühne weiß er trotzdem zu beeindrucken!